Region Murtal - Herzklopfen Spüren

20 Gemeinden - 9 Tourismusverbände - 1 Region

Foto: Peter Eberhard, Erikablüte Gulsen
Blütenfrühling im Murtal - hier die Erikablüte

Blütenfrühling im Murtal

Wenn die ersten Sonnenstrahlen den Frühling ankündigen, dann beginnen auch die ersten Knospen und Blüten aufzublühen. Besonders markant ist hier die Erikablüte, die besonders im Murtal rund um St. Stefan und St. Margarethen auf den Hängen und in den versteckten Tälern besonders früh den Frühling ankündigen. Die Blütenteppiche auf den Bergen wecken richtige Frühlingsgefühle! Später schließen sich auch der Krokus, die Schneerose und zahlreiche weitere Frühlingsblüher an. Später im Frühling wird es dann wieder besonders bunt, wenn der Almrausch blüht und die Almen farbenfroh gestaltet. Für alle, die gerne den Blütenfrühling im Murtal entdecken möchten, gibt es die Möglichkeit bei geführten Wanderungen ab 4. April die schönsten Blütenplätze kennenzulernen.

Fotos: weges.at
Geführte Wanderungen im Murtal

Wöchentlich geführte Wanderungen

 

Ab 4. April finden in der Region Murtal wöchentlich geführte Wanderungen statt! Von Blütenwanderungen zu Traditionswanderungen bis hin zur Muttertagswanderung, bieten wir Ihnen zahlreiche Möglichkeiten die Region und ihre besonderen Plätze und Schätze zu erwandern.

So können Sie das ganze Jahr über die Murtaler Bergwelt neu entdecken und ganz besondere Plätze kennenlernen.

 




 

 

Region Murtal - Herzklopfen spüren

Red Bull Ring Strasse 1, 8724 Spielberg

info@murtal-herzklopfen.at